Freiwilliges Soziales Jahr im Sport – Hockey im TTK

Schon früh hat der TTK Sachsenwald die Chance erkannt, jungen Menschen ein freiwilliges Soziales Jahr im Bereich Sport, anzubieten. Über die Jahre haben viele FSJler ein erfolgreiches und ereignisreiches Jahr bei uns im Klub verbracht.

Als FSJler sammelst du neue und spannende Erfahrungen auf deinem Lebensweg, während der Klub enorm von deinem Engagement und deinen eingebrachten Ideen profitiert.

Durch erfahrene Trainer und Betreuer wirst du in die Bereiche Coaching, Büro, Organisation und Weiterentwicklung des Klubs eingeführt und übernimmst in diesen Bereichen als fester Bestandteil des Teams Verantwortung.

Du bist zwischen 16 und 27 Jahren alt und …

… weißt noch nicht genau, welche Ausbildung oder welchen Beruf du ergreifen möchtest,
… interessierst dich für Sport und hast Spaß am Umgang Kindern und Jugendlichen,
… möchtest erst mal was Praktisches machen,
… wartest auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz und möchtest die Übergangszeit mit einer sinnvollen Tätigkeit, die auch noch Spaß macht, überbrücken,
… möchtest neue Erfahrungen sammeln, deine eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennenlernen,
… spielst selbst Hockey oder hast Hockey gespielt,
… dann hast du die besten Voraussetzungen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im TTK!

Was erwartet dich?

Dir werden vielfältige Aufgaben übertragen. Du bist auf dem Hockeyplatz und im Büro aktiv. Du lernst die Vereinsstruktur kennen und bekommst Eindrücke über das Vereinswesen. Ein Betreuer begleitet dich über das ganze Jahre und steht dir zur Seite.

Interesse? Bewirb dich jetzt per Mail an oder rufe uns einfach an.

Wir freuen uns auf dich!

Freiwilligendienste im Sport

Der TTK ist eine anerkannte Einsatzstelle und hat seit dem 01. September 2009 eine KDV-FSJ-Stelle besetzt. Interessenten für das Jahr 2019/20 wenden sich bitte an Gaby Kording.

Gabriela Kording Beirat TTK Tobtaubenklub Sachsenwald Wohltorf

Gaby Kording
E-Mail: gkording@t-online.de

FSJer 2018/19: Mats Lehmkuhl

Mein FSJ im TTK Sachsenwald

Hey, ich bin Mats, 18 Jahre alt und nutze aktuell meine Chance, ein FSJ im TTK zu absolvieren. Während meines FSJ kann ich mein Hobby Hockey damit verbinden, dass ich zugleich den Umgang mit Kindern und Jugendlichen erlerne. Ich trainiere sie, nehme selbst am Training teil und habe eine Menge Spaß. In meinem FSJ lerne ich sehr viel und bin superfroh, diese Möglichkeit gefunden und genutzt zu haben!

FSJer 2018/19: Vincent Krüger

Unser FSJer 2017/18 berichtet:

Ich bin Vincent und habe im Jahr 2017/18 beim TTK Sachsenwald mein FSJ absolviert. Ich war sowohl als Trainer für einige Mannschaften oder für Schulhockey-AGs, als auch im Büro tätig. Ich habe während meines FSJ als Spieler und als Trainer viele neue Dinge rund um den Hockeysport gelernt. Unter meinen Mannschaftskameraden und im Trainerteam habe ich neue Freunde gefunden und werde das FSJ daher immer positiv in Erinnerung behalten.